Logo von Frische Luft für wache Köpfe

Mit Simaria können Sie die Luftqualität in Ihrem Schulzimmer simulieren – dafür sind verschiedene Angaben zum Raum nötig. Sie werden Schritt für Schritt durch den Simulator hindurchgeführt und erhalten eine Kurve der Luftqualität auf Basis Ihrer Eingaben. Spielen Sie mit den Parametern, um herauszufinden, welche Verhaltensänderungen welche Auswirkungen auf die Luftqualität haben.

Raumvolumen

0

Anzahl Personen im Raum

Personen

Stundenplan

× 45 Min. / × 45 Min.

Lektionen

Vormittag

Nachmittag

Pausenplan

× Min. + 1 × Min. / × Min. + 2 × Min.

Pausen

Vormittag

Nachmittag

Simulation der Luftqualität

Untenstehende Grafik zeigt die Veränderung der Luftqualität im Tagesverlauf.
Zur Berechnung der Luftqualität wird immer von einem vollständig gelüfteten Schulzimmer bei Schulbeginn ausgegangen – berücksichtigen Sie dies in Ihrem Lüftungsplan.

In den blauen Feldern sind Standardwerte eingetragen. Die Lüftungsdauer entspricht dabei immer der Pausenlänge. Ersetzen Sie diese vorerfassten Lüftungszeiten mit Ihren effektiven Lüftungszeiten, um die Luftqualität im Schulzimmer zu ermitteln. Verändern Sie die Werte beliebig, um die Auswirkungen verschiedener Lüftungszeiten zu simulieren.

Vormittag

Nachmittag

Vormittag

Nachmittag

Luftqualität über den ganzen Schultag